Was heißt "klimaneutral"?

Jeder einzelne von uns hinterlässt einen klimaschädlichen Treibhausgas- bzw. CO2-Fußabdruck. Jede Stunde, jeden Tag, jedes Jahr. In Deutschland sind das durchschnittlich 11,6 t an Treibhausgasen pro Jahr und Kopf gemäß des Emissionsrechners des Umweltbundesamtes.

Wir in Deutschland sind also ganze 11,6 t pro Jahr und Kopf davon entfernt, ein klimaneutrales Leben zu führen. Klimaneutral bedeutet kurz gesagt, die persönliche Treibhausgas-Bilanz auf 0 zu reduzieren. 

Was sind  CO2-Äquivalente?

Der Anteil von Kohlendioxid (CO2) - dem mit Abstand wichtigsten Treibhausgas - an unserem Emissions-Fußbadruck beträgt 9,6 t.  Die verbleibenden 2 t verteilen sich i.W. auf die klimaschädlichen Treibhausgase Ozon (O3), Methan (CH4) und Distickstoffoxid (N2O), welche ein deutlich höheres Klimaschädigungspotential als COhaben. Um die klimaschädlichen Wirksamkeiten aller Treibhausgase miteinander vergleichen zu können, werden die anderen Gase auf COumgerechnet - es wird dann von sog. CO2-Äquivalenten (CO2e) gesprochen. Unser CO2e-Fußbabdruck pro Person in Deutschland liegt im Übrigen mehr als doppelt so hoch als der globale jährliche Durchschnitt von 4,9 t CO2e.   

Klimaneutral Leben ist möglich

Durch ein klimabewussteres Leben kann jeder von uns CO2-Emissionen vermeiden bzw. reduzieren. Beispielsweise durch weniger Flugreisen oder das Nutzen von grünem Strom. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für zusätzlichen Klimaschutz im Alltag für jeden von uns - viele nützliche Tipps hierzu findest Du hier

Aber was können wir tun, wenn wir klimaneutral Leben wollen, doch ab einem bestimmten Punkt unseren eigenen CO2-Fußabdruck nicht weiter vermeiden oder reduzieren können?

Für unsere dann noch verbleibenden Emissionen kommt der sog. Klimaausgleich in Frage. Dieser Mechanismus wird weithin als CO2-Kompensation bzw. CO2-Ausgleich bezeichnet. 

Anhand der drei Schritte "Vermeidung, Reduktion, Ausgleich" kann es jedem von uns gelingen, ein klimaneutrales Leben zu führen. 

So funktioniert der CO2-Ausgleich im Detail.